11.11.2014 22:21 Uhr; brennende Pfanne

Grenchen, Lingerizstrasse

In einer Wohnung im zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses war eine Pfanne in Brand geraten. Diese konnte durch die Bewohner nicht mehr selbstständig gelöscht werden. Durch die ausgerückten AdF der Feuerwehr Grenchen wurde die Pfanne ins Freie gebracht und dort gelöscht. Das Treppenhaus musste mittels Lüfter vom Rauch befreit werden.