Rapport 2015

Der diesjährige Schlussrapport der Feuerwehr Grenchen fand am Freitag, 20.11.2015 im Theorielokal des Feuerwehrgebäudes statt.

Der Kommandant a.i., Maj Thomas Maritz, durfte um 19:00 Uhr die gesamte Mannschaft der Feuerwehr sowie zahlreiche Vertreter/innen aus Politik und Behörden zum Rapport begrüssen. Im aktuellen Feuerwehrjahr konnten insgesamt 12 Angehörige der Feuerwehr (AdF) befördert werden. Vier Rekruten sind in die Pikettabteilung der Feuerwehr Grenchen aufgenommen worden. Diese wurden im Rahmen des Rapports zu Soldaten befördert. Per ende Jahr 2015 sind vier Austritte von aktiven AdF zu verzeichnen. Während des Jahres hatten 9 neueingeteilte die Feuerwehr nach wenigen Monaten bereits wieder verlassen.

 

Folgende AdF konnten befördert werden - herzliche Gratulation!

von links nach rechts: Lt Lötscher Roger zum Oblt, Kpl Winkler Matthias zum Lt, Sdt Wingeier Nathalie zum Kpl, Sdt Delaquis Kevin zum Kpl, Sdt Merz David zum Kpl, Rekr Gerber Michel zum Sdt
es fehlen: Lt Marti Markus zum Oblt, Sdt Müller Aron zum Gfr, Sdt Schaad Stefan zum Gfr, Rekr Roth Dominic zum Sdt, Rekr Freudiger Ivan zum Sdt, Rekr Strässle Jan zum Sdt

 Sie wurden im Rahmen des Rapportes verabschiedet:

von links nach rechts: Sdt Kocher Samuel (8 Jahre), Fw Hartmann Roland (28 Jahre), Sdt Jost Michel (6 Jahre)

Hier gehts zur Bildergalerie...