Brand Flachdach

Am Nachmittag des 16.02.2015 war es an der Alpenstrasse in Grenchen, im Rahmen von Sanierungsarbeiten, zu einem Brand gekommen. Bei diesem Brand verletzte sich niemand.

Die Feuerwehr Grenchen wurde um 16:12 Uhr alarmiert. Die unverzüglich, mit drei Fahrzeugen, ausgerückten Einsatzkräfte konnten vor Ort feststellen, dass auf einem Verbindungsdach zwischen zwei Häusern ein Feuer ausgebrochen war. Der Brand konnte mit dem Schnellangriff ab TLF rasch gelöscht werden. 

Gemäss einer Medienmitteilung der Polizei Kanton Solothurn, war während Sanierungsarbeiten beim Verschweissen der Dachpappe das darunterliegende Isolationsmaterial in Brand geraten.

Einige Bilder vom Brand sind in der Bildergalerie ersichtlich...